Skip to main content

Kaffeebohne für den Kaffeevollautomaten – Auswahl und Geschmack

Wer nicht gern Kaffee trinkt, für den ist das große Geschrei um hochwertige und wohlschmeckende Kaffeebohnen vermutlich völlig unverständlich. Schließlich ist Kaffee doch gleich Kaffee, oder? Wer gern Kaffee trinkt, kann bei dieser Meinung nur betroffen den Kopf schütteln. Denn die Auswahl der passenden Kaffeebohne für die Zubereitung im Kaffeevollautomaten bildet die sprichwörtliche Grundlage für den perfekten Kaffeegenuss. Aber selbst versierte Kaffeetrinker sind immer wieder erstaunt über Auswahl und Geschmack der Kaffeebohnen für die Kaffeevollautomaten.Kaffeebohne für den Kaffeevollautomaten – Auswahl und Geschmack

Kaffeebohne und mehr – Die Bedeutung der Anbauregion für Auswahl und Geschmack

Bei Obst und Gemüse steht außer Frage, dass die Anbauregion und die Art des Anbaus entscheidend verantwortlich für Qualität und Geschmack der Produkte ist. Beim Kaffee sieht das auch nicht wesentlich anders aus, im Gegenteil. Die notwendigen Anbauvoraussetzungen bedeuten, dass nur in bestimmten Regionen weltweit die idealen Bedingungen zum Anbau von Kaffee vorliegen. Schließlich mag die Kaffeebohne gerne gleichbleibend mäßige Temperaturen ohne andauernd direkte Sonnenbestrahlung aber dafür mit reichlich Wasser. Unter dieser Beachtung ergibt es Sinn, dass die individuellen klimatischen Bedingungen allein schon Grund genug sind, um entscheidende Unterschiede zwischen den Anbauregionen zu verursachen.

In der Ursache ergibt es sich, dass unterschiedliche Regionen unterschiedlich schmeckende Kaffeebohnen produzieren. Und über die verschiedenen Geschmäcker lässt sich zumindest bei der Kaffeebohne ganz wunderbar streiten. Es gibt zahlreiche Sorten, wobei etwa die Arabica-Kaffeebohne besonders beliebt ist. Anhand eines umfangreichen Schaubilds versuchen Kaffeefans und Kaffeekenner schließlich, das exakte Aroma des vorliegenden Kaffees zu beschreiben. Das Basisaroma kann zum Beispiel würzig oder geröstet erscheinen oder eher nussig und kakaoähnlich. Aber auch ein süßer, blumiger oder fruchtiger Grundgeschmack ist möglich. Schließlich kann der Kaffee auch säuerlich vergoren schmecken oder ganz im Gegenteil dazu pflanzlich und natürlich frisch.

Die Bestimmung des genauen Aromas einer Kaffeebohne kann erstaunlich tief ins Detail gehen, soll aber an dieser Stelle der persönlichen Recherche überlassen sein. Abgesehen von der Sorte der angebauten Kaffeebohne und der Anbauregion ist auch die Art der Röstung ein wichtiger Faktor, der Einfluss auf den Geschmack des Kaffees hat.

Die Veredlung der Kaffeebohne – Die Grundlage für den endgültigen Geschmack

Dass eine Kaffeebohne vor dem Kaffeekochen noch aufbereitet und getrocknet werden muss, ist vielfach bereits bekannt. Dass die Art und Weise der Röstung allerdings einen entscheidenden Einfluss auf die Qualität und den Geschmack hat, ist weniger bekannt. Doch spätestens hier ergeben sich die Unterschiede zwischen traurig billigem Kaffee und beeindruckend wohlschmeckenden Sorten.

Grundsätzlich wird unterschieden zwischen hellen, mittleren und dunklen Röstungen. In der Tat sieht eine entsprechend behandelte Kaffeebohne auch tatsächlich anders aus. Die hell gerösteten Kaffeebohnen erscheinen grün, gelb oder bräunlich und zeichnen sich durch einen fruchtigen, leicht säuerlichen Geschmack aus. Röstungen mittlerer Stufe wurden länger geröstet und zählen aufgrund des generell sanften Kaffeebohne für den Kaffeevollautomaten – Auswahl und Geschmackund gut bekömmlichen Aromas zu den beliebtesten Röstungsgraden. Eine Kaffeebohne aus dunkler Röstung erscheint dunkelbraun bis nahezu schwarz und besitzt ein vollmundiges, kakaoähnliches Aroma, so wie man es vom Espresso her kennt.

Kaffeebohne im Fazit

Den genauen Geschmack einer Kaffeebohne oder einer Kaffeesorte allgemein zu bestimmen und zu beschreiben ist eine hohe Kunst. Doch im Endeffekt bestimmt der eigene Geschmack die Auswahl des Kaffees und bis die perfekte Kaffeebohne gefunden wird, solltest du viele Sorten ausprobieren.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Kaffeevollautomat-Kaffeemaschine.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen